Cafe

004.Apr.19: The Young Gods

INFOS
LIVE: Seit über 30 Jahren sind The Young Gods nun schon im Geschäft – sie begannen als Pioniere des industrial Punks die gern surreale Techno- und Elektro-Elemente in ihre Musik einfließen lassen und schufen so ihren einzigartigen Sound, mit dem sie mittlerweile zu Legenden der europäischen Musikszene geworden sind.
EINLASS: 19°°
BAND ON STAGE: 20°°
EINTRITT: ö-ticket
VORVERKAUFSTELLEN: ö-ticket
„The Young Gods are The New Thing” hieß es in den frühen 1990er Jahren, als das Trio auf der Welle des Alternative-Rocks surfte. Ihr Album ‚T.V. Sky‘ mit der Hitsingle ‚Skinflowers‘ wurde auf MTV rauf und runter gespielt und öffnete der Band auch die Türen in Amerika. David Bowie, U2 und die Nine Inch Nails sahen sie zu dieser Zeit als große Inspiration.

Als das Trio 2008 mit ihrem Akustik-Album auf Tour war, nahmen sie einen jungen Gitarristen in die Band auf. Gemeinsam performten sie nun zu viert auch die alten Alben auf der Bühne. Wie sieht nun aber die musikalische Zukunft der Band aus? Ihr 12. Album steht in den Startlöchern. Es wurde in London von Alan Moulder gemixt und wird im Februar 2019 erscheinen. Die geplante Tour dazu führt The Young Gods unter anderem auch ins Wiener Flex, wo man sie auf keinen Fall verpassen sollte.


Bookmark and Share
  VIDEOS  
KOMMENTARE (0) Neuer Kommentar

osterreich
rb ok