Halle

28.Feb.18: Scheibsta %26 die Buben

INFOS
LIVE: Von Jazz bis Hip Hop, vom 3/4 zum 6/10 Takt, von Politik über persönliche Erfahrungen werden quasi alle Musikstile & Themen aufgegriffen die den Künstlern gerade in den Sinn kommen und zur jeweiligen Stimmung passen. "Situationselastisch" beschreibt wohl die Hauptbegabung dieser Gruppe am besten. Selbst bleibt einem meist nur das Staunen mit welch ausgeprägtem Vokabular die Texte spontan in Sekundenschnelle zur jeweiligen Melodie gereimt werden.
BEGINN: 20°°
BAND ON STAGE: 21°°
EINTRITT: Jugendinfo, Soundbase, 15,--
VORVERKAUFSTELLEN: Jugendinfo, Soundbase, 15,--
Scheibsta & die Buben live im Flex

Scheibsta & die Buben haben ihren eigenen Kopf. Und das ist auch gut so! Es ist das, was sie von anderen Bands unterscheidet. In einem Land wo großteils Eintönigkeit und wenig Abwechslung herrscht wenn’s um das Thema Musik geht, bildet die Salzburger Band eine willkommene & erfrischende Abwechslung. Wer einen Auftritt des Ensembles mal erleben durfte weiß wovon die Rede ist. Auf unterhaltsame Art & Weise verzaubern Scheibsta & die Buben ihr Publikum und greifen auch gewagt aktuelle (teilweise ungern öffentlich angesprochene) Themen bei ihren Auftritten auf. Wer den ein oder anderen Song von FM4 (z.B. „Gerda“) oder die Stimme des Sängers von Ö3 (Seat-Werbespot) kennt, sollte sich eine der vielen Gelegenheiten nicht entgehen lassen, Scheibsta & die Buben mal im Rahmen eines Konzertes live zu erleben. Denn neben ihrem live eingespielten & improvisierten Album („Bist du noch wach?“) auf dem das musikalische Talent der Band-Mitglieder in abwechslungsreichen Beats & Rhythmen bewundert werden kann, ist es schlussendlich doch der Live-Auftritt, bei dem der Zuhörer voll auf seine Kosten kommt.
Von Jazz bis Hip Hop, vom 3/4 zum 6/10 Takt, von Politik über persönliche Erfahrungen werden quasi alle Musikstile & Themen aufgegriffen die den Künstlern gerade in den Sinn kommen und zur jeweiligen Stimmung passen. "Situationselastisch" beschreibt wohl die Hauptbegabung dieser Gruppe am besten. Selbst bleibt einem meist nur das Staunen mit welch ausgeprägtem Vokabular die Texte spontan in Sekundenschnelle zur jeweiligen Melodie gereimt werden.

Bookmark and Share
KOMMENTARE (0) Neuer Kommentar

LIVE @FLEX
 26.01.2018 Halle 
 20°°
 Gloria
 27.01.2018 Cafe 
 21:00
 Rap im Beisl
 03.02.2018 Cafe 
 19°°
 DCVDNS
 06.02.2018 Halle 
 20°°
 Giant Rooks
 09.02.2018 Halle 
 19°°
 Fler x Jalil !verschoben!!
 10.02.2018 Halle 
 19°°
 The Four Owls
 10.02.2018 Cafe 
 19°°
 Dexter
 11.02.2018 Halle 
 19°°
 The Menzingers
 11.02.2018 Cafe 
 20°°
 Cr7z
 13.02.2018 Cafe 
 19°°
 Terrorgruppe
 15.02.2018 Halle 
 19°°
 Capital Bra
 19.02.2018 Halle 
 19°°
 The Hunna + Coasts
 21.02.2018 Halle 
 19°°
 Ghostpoet
 23.02.2018 Halle 
 19°°
 Locas in Love
 24.02.2018 Halle 
 19°°
 Callejon
 24.02.2018 Cafe 
 19°°
 Mert
 28.02.2018 Halle 
 20°°
 Scheibsta & die Buben
 02.03.2018 Halle 
 19°°
 Celo & Abdi
 03.03.2018 Halle 
 19°°
 Alvvays
 05.03.2018 Halle 
 19°°
 PA SPORTS
 07.03.2018 Halle 
 20°°
 Onyx
 08.03.2018 Halle 
 18°°
 Carnifex
 09.03.2018 Halle 
 19°°
 Playboi Carti
 13.03.2018 Cafe 
 19°°
 Curse
 17.03.2018 Halle 
 19°°
 Veil of Maya & DanceGavinD
 19.03.2018 Cafe 
 19°°
 Gavlyn
 23.03.2018 Halle 
 19 : 30
 Mile Me Deaf / Dives / Euroteu
 03.04.2018 Halle 
 18°°
 Dark Tranquility
 07.04.2018 Cafe 
 20°°
 Goldroger
 13.04.2018 Halle 
 19°°
 the Crispies
 17.04.2018 Cafe 
 19°°
 Marvin Game
 18.04.2018 Cafe 
 19°°
 VEGA
 20.04.2018 Cafe 
 19°°
 Keys N Krates
 21.04.2018 Halle 
 19°°
 NF
 01.05.2018 Halle 
 19°°
 Fil Bo Riva
 03.05.2018 Cafe 
 19°°
 Haze
 04.05.2018 Cafe 
 19°°
 Rian
 05.05.2018 Cafe 
 21°°
 Rap im Beisl
 05.05.2018 Halle 
 19°°
 Deschowieda
 13.05.2018 Cafe 
 19°°
 Mauli
 17.05.2018 Cafe 
 19°°
 Querbeat
 28.05.2018 Halle 
 19°°
 Little Big
 20.10.2018 Cafe 
 19°°
 JRBB
osterreich
rb ok