HalleCafe

24.Mar.16: Beat it Special

INFOS
DJ: JOHN B (Beta Recordings - UK)
Ill Skillz (Dim Mak)
Doree (Switch)
Unics (Vollkontakt)
Twisted Technique (Moshbit Rec.)
LAD (Electroschrott)
Despo
Mc Daxta (Future Beatz, Mainframe)
EINLASS: 23°°
EINTRITT: 12,-- all night long
John B, bürgerlich John Bryn Williams, (* 12. Juli 1977 in Maidenhead) ist ein Drum-and-Bass-Produzent und -DJ aus England. Er ist vor allem für seinen Anfang 2002 entwickelten recht eigen klingenden „electrostep“ bekannt, einen stark synthesizerlastigen und „analog“ klingenden Drum and Bass, der Elemente aus Trance und Electro aufnimmt. John B tritt international als DJ auf und besitzt das Plattenlabel Beta Recordings. Neben Beta Recordings führt John B noch drei Unterlabels, Nu Electro, Tangent, und Chihuahua.

John B begann mit 13 Jahren mit der Musik und widmete sich später neben seinem Biologiestudium an der Universität Durham schwerpunktmäßig dem Produzieren. Bereits 1997 veröffentlichte Grooverider John Bs Track Secrets auf dem später weithin bekannt gewordenen LP-Sampler Prototype Years. Den endgültigen Durchbruch erlangte er mit dem Track Up all Night 2001, der eine Mischung aus Old-school Breakbeat-Elementen und Trance war.

In den letzten Jahren (vor 2005) hat John B seinen Stil gewandelt und produziert vor allem eigene Remixes von 1980er-Jahre Pophits und Electroclash-geprägte Stücke. Passend dazu gibt er sich mit wilden Frisuren und stark geschminkt ein glamouröses Image. Diese Remixe sind nicht im Handel erhältlich, sondern lediglich bei seinen Auftritten und auf von ihm ins Netz gestellten mp3-Mixes zu hören, haben aber dennoch deutlichen Einfluss auf die Entwicklung des Klanges von Drum and Bass. Mit dieser Strategie gewann er stark an Popularität.

2009 kam John B in der Wahl der Top 100 DJs von DJ Mag auf Platz 92,[2] 2010 erreichte er erneut die Liste der besten DJs der Welt auf Platz 76.[3]
Diskographie

Visions / New Identity Recordings / 1997
Catalyst / 1999
Redox - Catalyst Reprocessed / 2000
Brainstorm - John B DJ Mix Compilation / Dezember 2002
Future Reference / Single CD & Ltd. 2xCD / 2003
in:transit / Juni 2004
Electrostep / Juni 2006
Light Speed / 2012


Bookmark and Share
KOMMENTARE (0) Neuer Kommentar

LIVE @FLEX
 28.02.2020 Halle 
 19:00
 The Score
 29.02.2020 Halle 
 19:00
 FM4 Indiekiste mit Seafret
 01.03.2020 Cafe 
 19°°
 Delinquent Habits
 03.03.2020 Halle 
 20°°
 The Beatnuts
 06.03.2020 Cafe 
 19:00
 Onoe Capone (High Focus)
 08.03.2020 Halle 
 20°°
 Pantha Du Prince
 13.03.2020 Halle 
 19°°
 Katja Krasavice
 14.03.2020 Halle 
 19:00
 Palaye Royale
 16.03.2020 Halle 
 19:00
 FM4 Indiekiste - Little Dragon
 21.03.2020 Halle 
 20°°
 Johnossi
 26.03.2020 Halle 
 18:30
 FM4 Indiekiste mit Poppy
 27.03.2020 Halle 
 19:00
 Boy Harsher US
 27.03.2020 Cafe 
 23°°
 ab 23°° Pashanim &
 28.03.2020 Cafe 
 19:30
 Stalley
 28.03.2020 Halle 
 18:00
 Mayburn, Spit, Boundary, Vaita
 29.03.2020 Cafe 
 19:00
 Easy Life
 31.03.2020 Cafe 
 19:00
 Bishop Nehru
 01.04.2020 Cafe 
 18:00
 Alazka
 03.04.2020 Halle 
 22°°
 Elektro Guzzi
 07.04.2020 Halle 
 19.30
 Tank and the Bangas
 10.04.2020 Halle 
 19°°
 Miami Horror
 12.04.2020 Cafe 
 20°°
 Lords of the Underground
 15.04.2020 Cafe 
 19:00
 Fat Nick
 17.04.2020 Halle 
 20°°
 Gewürztraminer
 18.04.2020 Halle 
 19°°
 Itchy
 23.04.2020 Cafe 
 19:00
 Native Young
 25.04.2020 Halle 
 17°°
 Brenk Sinatra
 29.04.2020 Cafe 
 19:00
 Thaiboy Digital
 30.04.2020 Halle 
 19:00
 Retrogott & Hulk Hodn
 01.05.2020 Cafe 
 20°°
 Pascow
 03.05.2020 Cafe 
 19:00
 PA Sports
 07.05.2020 Cafe 
 20°°
 Some Sprouts
 08.05.2020 Halle 
 19:00
 The Flatliners
 08.05.2020 Cafe 
 19:00
 AMEWU
 09.05.2020 Cafe 
 19:00
 Bexey
 12.05.2020 Cafe 
 19°°
 Jiggo
 12.05.2020 Halle 
 20°°
 Czarface
 13.05.2020 Cafe 
 19:00
 The Hirsch Effekt
 14.05.2020 Halle 
 20°°
 BulBul
 15.05.2020 Cafe 
 19:00
 Polaris
 18.05.2020 Halle 
 19:00
 Umse
 24.05.2020 Cafe 
 19:00
 Ramirez
 21.06.2020 Cafe 
 19.30
 Still Corners
 09.10.2020 Cafe 
 19°°
 Vega
 10.10.2020 Halle 
 19°°
 Swiss + Die Anderen
 11.10.2020 Halle 
 19:00
 102 Boyz
 29.10.2020 Cafe 
 19:00
 Goldroger
 16.11.2020 Halle 
 19:00
 Iamddb
osterreich
rb ok